Walk of fame

Sind heute mit dem Auto durch LA. Hier ist einfach alles groesser. Nicht nur die Strassen, besonders die Parkgebuehren! Wir haben sage und schreibe 45$ nur fuers Parken bezahlt! Das Knoellchen – nein der Knollen – mit 58$ nicht mitgerechnet. War trotzdem ein cooler Tag. Auch wenn wir nicht einen Star gesehen haben in Hollywood. Aber dafuer eigentlich alle Sterne im walk of fame. Neben Beverly Hills haben wir noch downtown und Chinatown einen Besuch abgestattet. Am Abend dann Santa Monica. Dort war das Parken allerdings sauguenstig – wir haben naemlich gar keinen Parkplatz bekommen. Vor Ueberfuellung sozusagen geschlossen. Venice Beach war besser – 15$ fuer 3 Stunden. Nochmal nen Burger verdrueckt und jetzt fallen wir gleich hundemuede ins Bett. Hey what a day!

  
Seht ihr die HOLLYWOOD Buchstaben ueber Luca??

Werbung

4 Gedanken zu “Walk of fame

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s